Zum Hauptinhalt springen

Identitäts- und Zugriffsverwaltung (Identity and Access Management, IAM) ist ein Rahmenwerk von Sicherheitsrichtlinien und -technologien, das sicherstellt, dass die richtigen Stellen zur richtigen Zeit Zugriff auf die richtigen Ressourcen erhalten

Eine Stelle kann eine Person oder ein Gerät sein. Zu den Ressourcen gehören Anwendungen, Netzwerke, Infrastruktur und Daten. Identitäts- und Zugriffsverwaltung (Identity and Access Management, IAM) kann für Arbeitskräfte, Verbraucher und Bürger eingesetzt werden.

Identitäts- und Zugriffsverwaltung basiert auf der Prämisse, vertrauenswürdige digitale Identitäten zu schaffen und zu erhalten. Mit der Identitäts- und Zugriffsverwaltung sind Unternehmen in der Lage, Stellen zu authentifizieren und zu autorisieren, um sicheren Zugriff auf die richtigen Ressourcen zu gewährleisten. Außerdem wird das Vertrauen im Laufe der Zeit durch die adaptive, risikobasierte Authentifizierung aufrechterhalten, die unter bestimmten Bedingungen eine höhere Sicherheitsstufe vorsieht.

Warum ist Identitäts- und Zugriffsverwaltung wichtig?

Wir leben in einer Welt, in der die Digitalisierung im Vordergrund steht. Ob es darum geht, hybride Arbeitskräfte zu schützen, Betrug zu verhindern oder die Integrität von Geräten zu gewährleisten – die Identitäts- und Zugriffsverwaltung bietet die Lösungen und Tools, die für die Sicherheit dieser digitalen Welt erforderlich sind.

Was ist Zero Trust?

Basierend auf der Philosophie „vertraue nie, prüfe immer“ ist Zero Trust ein Ansatz für die IT-Sicherheit, bei dem das Konzept des am wenigsten privilegierten Zugriffs angewandt wird, d. h., einer Einheit werden nur die erforderlichen Berechtigungen erteilt, die sie zur Erfüllung ihrer Rolle oder Funktion benötigt. Darüber hinaus ist die adaptive risikobasierte Authentifizierung von zentraler Bedeutung für die Realisierung eines Zero-Trust-Rahmens, da sie ein kontinuierliches kontextbezogenes Bewusstsein für das Benutzer- und Geräteverhalten schafft.

Was sind die verschiedenen Funktionen, die im Rahmen der Identitäts- und Zugriffsverwaltung angeboten werden?

Es gibt mehrere Identitäts- und Zugriffsverwaltungsanbieter, die sich entweder auf einen bestimmten Aspekt des IAM-Lösungsspektrums spezialisiert haben oder ein komplettes Spektrum an Dienstleistungen anbieten.

Die gebräuchlichsten Identitäts- und Zugriffsverwaltungsdienste/-funktionen sind im Folgenden zusammengefasst:

Was macht die Identitäts- und Zugriffsverwaltungslösungen von Entrust aus?

Der Schutz der Identität von Arbeitnehmern, Verbrauchern und Bürgern ist der Schlüssel zur Verhinderung von unkontrolliertem Zugang, Datenverstößen und betrügerischen Transaktionen. Entrust Identity ist das IAM-Portfolio, das eine feste Grundlage für die Realisierung eines Zero-Trust-Rahmenwerks bietet. Als einheitliches IAM-Portfolio unterstützt Entrust Identity eine beispiellose Anzahl von Anwendungsfällen und Bereitstellungsoptionen.

Infografik der Entrust Authentication Suite