Zum Hauptinhalt springen
lila Hexagonmuster
Abbildung: Was sind Impfzertifikate?

Was sind Impfzertifikate?

Da gefälschte COVID-Testergebnisse und Impfunterlagen in Papierform zum Verkauf angeboten werden, ist es klar, dass eine neue, sichere digitale Alternative benötigt wird. Weltweit arbeiten Regierungen, Organisationen und Unternehmen aus verschiedenen Sektoren an der Erstellung von interoperablen Immunitätsnachweisen für Testergebnisse und Impfungen, einschließlich Impfpässen. Das Ziel dieser Zertifikate ist es, den Bürgern vertrauenswürdige, überprüfbare Nachweise zu liefern, dass sie auf COVID-19 und andere übertragbare Krankheiten getestet oder geimpft wurden.

Vertrauensbildung durch Impfzertifikate

Mit Entrust können Regierungen und Unternehmen Impfzertifikat- und -ausweisprogramme erstellen, implementieren und unterstützen, die auf Vertrauen basieren, durch digitale und physische Ausgabesysteme ermöglicht werden und durch digitale Signier-, Verschlüsselungs- und Authentifizierungstechnologien unterstützt werden.

Unsere Lösungen für physische Zertifikate umfassen nationale IDs, Führerscheine und elektronische Reisepässe für Behörden sowie EMV-Zahlungskarten für Finanzinstitute. Unsere digitalen Lösungen für Behörden umfassen eID, digitale Reisezertifikate (DTC) und mobile Führerscheine.

Abbildung einer Impfkarte
Abbildung von Reisen am Flughafen

Anpassung an die neue Normalität

Um zur Normalität zurückzukehren, wird die Reisebranche wahrscheinlich Immunitätsnachweise von den Reisenden verlangen, und es gibt Initiativen der Branche, darunter den Travel Pass der IATA, der bereits von einigen Fluggesellschaften eingesetzt wird.

Die Regierungen untersuchen auch die Möglichkeit von Impfpässen für Bürger und Reisende, die ihre Grenzen überschreiten. Entrust bietet digitale Identitätsüberprüfung und Onboarding-Funktionen in Verbindung mit bewährter Vertrauenswürdigkeit und Interoperabilität.

QR-Codes: einfach und sicher

Jedes Zertifikat sollte Mittel zur sicheren Identitätsfeststellung enthalten, z. B. einen digital signierten QR-Code (der wichtige Informationen über den Bürger und seine Impf-/Testdaten enthält), den Impfstoff/Test, den er erhalten hat, und wann und wo er geimpft/getestet wurde.

Mit dem QR-Code und der darin eingebetteten digitalen Signatur, die auf allen physischen Karten-, Papier- und Mobilgeräte-basierten Impf-/Testzertifikaten dargestellt werden, stellt Entrust sicher, dass der Nachweis überprüfbar, abgestimmt und interoperabel mit globalen Initiativen für Impf-/Testzertifikate und Impfpässe sowie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist.

Abbildung eines Impf-QR-Codes

Funktionsweise

Schritt 1

Der Patient erhält den Impfstoff

Wenn ein Patient den Impfstoff oder Test erhält, aktualisiert der überprüfte Gesundheitsdienstleister die Gesundheitsakte des Patienten und stellt dem Patienten mit einer unserer sicheren Ausstellungsmethoden ein Zertifikat aus.

Abbildung eines Patienten, der geimpft wird

Schritt 2

Ausstellung in der Klinik

Mit unseren Sofortausstellungssystemen können Kliniken physische Karten, Ausdrucke oder mobile Identitäten für ihre Patienten erstellen und ausgeben. Diese Berechtigungsnachweise enthalten QR-Codes, mit denen digital signierte Impfaufzeichnungen eingesehen werden können.

Abbildung der Ausstellung in der Klinik

Schritt 3

Ausstellung nach der Klinik

Unsere zentralen Systeme für die Aus- und Zustellung von Karten ermöglichen die sichere Ausfertigung und Zustellung von physischen Karten in großen Mengen sowie die digitale Ausstellung von Impfzertifikaten über digital signierte Dokumente und sichere digitale Identitäten. Entrust bietet auch EMV- und berührungslose Kartentechnologien für zusätzliche Sicherheit.

Abbildung der Ausstellung nach der Klinik

Schritt 4

Verwenden der Zertifikate

Mit dem verifizierten Impfzertifikat kann man reisen, zur Arbeit oder zur Schule gehen, an Veranstaltungen teilnehmen und Geschäfte in Übereinstimmung mit öffentlichen und privaten Vorschriften besuchen.

Abbildung Verwenden der Zertifikate
Lassen Sie uns reden.

Füllen Sie das Formular aus und einer unserer Experten für digitale Sicherheit wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren, der für Sie am besten geeignet ist.