Sicherstellen, dass jeder Benutzer im Blockchain-Netzwerk authentifiziert und jede Transaktion gültig ist

Die Blockchain-Technologie bietet wichtige neue Möglichkeiten, die Art und Weise, wie Daten geteilt und Werte übertragen werden, zu verändern. Mit ihren Vorteilen kommen aber auch neue Herausforderungen. Eines der Haupthindernisse für eine breitere Akzeptanz von Blockchain ist die Lösung eines kritischen Problems: Sicherheit.

Da in Unternehmen immer wieder neue und innovative Anwendungsfälle für Blockchain auftreten, muss die Sicherheit von Anfang an einbezogen werden. Nur wenn wir sicherstellen, dass jede Transaktion, die an die Blockchain übermittelt wird, mit ordnungsgemäß gesicherten Signaturschlüsseln digital signiert wird und die Konsenslogik vor Manipulationen geschützt ist, können wir die Nutzung dieser transformativen Technologie vorantreiben und die Vorteile nutzen, die sie verspricht.

Entrust nShield HSMs und professionelle Dienstleistungen unterstützten Ihr Unternehmen bei der Entwicklung und Implementierung sicherer, skalierbarer Blockchain-Anwendungen.

    Herausforderungen

    Authentifizierung von Teilnehmern

    Bevor Personen an einem Distributed Ledger teilnehmen dürfen, müssen sie mit hochsicheren Methoden authentifiziert werden.

    Vertrauensvolle Transaktionen

    Die Teilnehmer eines Netzwerks brauchen die Gewissheit, dass jede Transaktion vertrauenswürdig ist. Andernfalls wird das Vertrauen in das Netzwerk selbst in Frage gestellt.

    Sicherung der Schlüssel

    Während sich die Blockchain-Technologie selbst als manipulationssicher erwiesen hat, sind kryptographische Schlüssel für einen sicheren Zugriff auf ein verteiltes Netzwerk und für die Gewährleistung gültiger Transaktionen unerlässlich. Diese Schlüssel können angreifbar und bei Sicherheitsverletzungen gestohlen werden, wie bei den Angriffen auf Kryptowährungsbörsen in den letzten Jahren zu sehen war.

    Lösungen

    Starke Authentifizierung

    Ähnlich wie im Bankwesen und anderen Branchen hängt der Aufbau von Vertrauen in ein Blockchain-Netzwerk von einer starken Authentifizierung der teilnehmenden Benutzer und Geräte ab, die durch kryptographische Prozesse untermauert wird. Unternehmen weltweit verlassen sich auf Entrust nShield HSMs als Grundlage ihrer hochsicheren Benutzerauthentifizierungsmethoden.

    Digitale Signaturen

    Transaktionen, die an die Blockchain übermittelt werden, werden mit einem privaten Schlüssel digital signiert. Dies bestätigt, dass die Eingabe vom Benutzer stammt, und verhindert Änderungen. Entrust nShield HSMs schützen die zugrunde liegenden Root-Schlüssel, die für die Ausgabe und den Widerruf von privaten Schlüsseln verwendet werden.

    Erhöhte Sicherheit für Root-Schlüssel

    Entrust nShield HSMs bieten FIPS-zertifizierten, manipulationssicheren Schutz für Root-Schlüssel, die der Authentifizierung von Netzwerkbenutzern und der Validierung von Transaktionen zugrunde liegen. Die praxiserprobten nShield HSMs sind in verschiedenen Formfaktoren und Leistungsstufen erhältlich und passen sich somit an verschiedene Umgebungen an.

    Vorteile

    Root of Trust schaffen

    Entrust nShield HSMs bieten eine Root of Trust für die Schlüssel und kryptographischen Vorgänge, der es Unternehmen ermöglicht, Blockchain-basierte Transaktionsnetzwerke sicher aufzubauen, bereitzustellen und zu betreiben.

    Sicherheit

    Entrust nShield HSMs bieten erstklassigen Schutz für Root-Schlüssel, der selbst strengsten Sicherheitsanforderungen gerecht wird.

    Skalierbarkeit

    Entrust nShield HSMs können für höhere Leistung und Verfügbarkeit geclustert werden und erlauben so die Skalierbarkeit von Blockchain-Vorgängen ohne Abstriche bei der Sicherheit.

    Stärkere Compliance

    Entrust nShield HSMs sind nach FIPS 140-2 Level 3 und Common Criteria EAL 4+ zertifiziert, sodass Unternehmen in stark regulierten Umgebungen Blockchain-Strategien umsetzen und gleichzeitig die Compliance-Anforderungen erfüllen können.

    Ressourcen

    Lösungsbeschreibung: Sicherung der Blockchain

    Da in Unternehmen immer wieder neue und innovative Anwendungsfälle für Blockchain auftreten, muss die Sicherheit von Anfang an einbezogen werden. Laden Sie die Lösungsbeschreibung herunter, um zu erfahren, wie Sie mit Entrust nShield HSMs eine Root of Trust für Blockchain-Anwendungen schaffen.

    Datenblatt: nShield Connect

    Entrust nShield HSMs generieren und speichern die Root-Schlüssel, die Distributed Ledger-Netzwerken zugrunde liegen, in FIPS-zertifizierter, manipulationssicherer Hardware.

    Verwandte Produkte von nShield Connect

    Jetzt chatten