Abbildung von nShield Connect

nShield Connect HSMs

nShield Connect HSMs sind zertifizierte Hardware-Sicherheitsanwendungen, die kryptographische Dienste, sogenannte crypto modules, für eine Vielzahl von Anwendungen im Netzwerk bereitstellen. nShield HSMs sind gehärtete, manipulationssichere Plattformen, die Funktionen wie Verschlüsselung, digitale Signaturen sowie Schlüsselgenerierung und -schutz ausführen. Mit ihren umfassenden Fähigkeiten können diese Hardware Security Modules (HSMs) eine breite Palette von Anwendungen unterstützen, einschließlich Zertifizierungsstellen, Codesignierung und mehr.

Fernkonfiguration von nShield Connect eliminiert kostspielige Reisen zum Rechenzentrum

Die neuesten nShield Connect XC-Modelle bieten einen optionalen seriellen Anschluss, mit dem Unternehmen kostspielige wiederholte Besuche im Rechenzentrum vermeiden können. Zu den Funktionen für die Fernkonfiguration gehören:

  • Initiieren und Ändern der Netzwerkeinstellungen eines Hardware Security Module, z. B. IP-Adresse
  • Unterstützung von Provider-/Tenant-Bereitstellungsmodellen, bei denen die nShield HSM-Anwendung vom Provider einfach konfiguriert werden kann, bevor die Kontrolle über das HSM an einen Tenant übergeben wird. Die Rollentrennung stellt sicher, dass das kryptographische Schlüsselmaterial nicht dem Provider gegenüber offengelegt wird.
  • Bereinigung des Schlüsselmaterials und Außerbetriebnahme der nShield HSM-Anwendung am Ende eines Nutzungszyklus in Vorbereitung auf den nächsten Einsatz.

Techniker müssen lediglich die nShield HSM-Anwendung in einem Rack unterbringen und verkabeln und einen seriellen Konzentrator im Rechenzentrum anschließen, um nShield Connect XC für die vollständige Fernkonfiguration und -verwaltung vorzubereiten. Dies reduziert den Bedarf an geschulten Ressourcen im Rechenzentrum und bietet den Kunden mehr Effizienz und Kontrolle über ihre Hardware Security Modules, HSMs.

Mehr als Sicherheit

Vorteile von nShield Connect

Symbol

Leistungsstarke Architektur

Erweitern Sie Ihre HSM-Anlage mit Security World, dem einheitlichen Ökosystem von Entrust, das Skalierbarkeit, nahtlosen Ausfallschutz und Lastenausgleich bietet.

Symbol

Schnellere Datenverarbeitung

Sie profitieren von einigen der höchsten kryptographischen Transaktionsraten der Branche. Ideal für Umgebungen, in denen der Durchsatz entscheidend ist.

Symbol

Schutz sensibler Geschäfts- und Anwendungslogik

Führen Sie Code innerhalb der nShield-Grenzen aus und schützen Sie so Ihre Anwendungen und die von ihnen verarbeiteten Daten.

Einzelheiten

    Technische Daten

    Zertifizierte Hardware-Lösungen

    Entrust hat eine breite Palette von Zertifikaten für nShield-Produkte erhalten. Diese Zertifikate helfen unseren Kunden, die Compliance nachzuweisen, und geben ihnen gleichzeitig die Sicherheit, dass ihre nShield HSMs den strengen Industriestandards entsprechen.

    Sicherheits-Compliance

    • FIPS 140-2 Level 2 und Level 3
    • USGv6-Akkreditierung
    • eIDAS- und Common Criteria EAL4 + AVA_VAN.5 und ALC_FLR.2-Zertifizierung gemäß EN 419 221-5 Protection Profile, nach dem niederländischen NSCIB-Schema
      • Kann die Grundlage eines nach EN 419 241-2 zertifizierten Fernsignierungssystems für eIDAS bilden.
      • Entspricht BSI AIS 31 für echte und deterministische Generierung von Zufallszahlen
    • Common Criteria EAL4+ (AVA_VAN.5) für „nShield Connect+“-Modelle
    • Anerkennung von nShield Connect+ als qualifiziertes Signaturerstellungsgerät (Qualified Signature Creation Device, QSCD)
    • Brasilianische ICP-Zertifizierung NSC3-Level

    Einhaltung von Sicherheits- und Umweltstandards

    • UL, CE, FCC, RCM, kanadischer ICES
    • RoHS2, WEEE

    Hohe Transaktionsraten

    nShield HSM zeichnen sich durch hohe Transaktionsraten bei elliptischer Kurvenkryptographie (ECC) und RSA aus. ECC, einer der effizientesten kryptographischen Algorithmen, wird besonders dort bevorzugt, wo es auf geringen Stromverbrauch ankommt, wie zum Beispiel bei Anwendungen, die auf kleinen Sensoren oder mobilen Geräten laufen.

    „nShield Connect“-Modelle 500+ XC Base 1.500+ 6.000+ XC Mid XC High
    RSA Signing Performance (tps) für von NIST empfohlene Schlüssellängen
    2.048 Bit 150 430 450 3000 3500 8600
    4.096 Bit 80 100 190 500 850 2025
    ECC Prime Curve Signing Performance (tps) für von NIST empfohlene Schlüssellängen
    256 Bit 540 680 1260 2400 75121 144001

    Anmerkung 1: Die angegebene Leistung erfordert die Aktivierung der schnellen ECDSA RNG-Funktion, die auf Anfrage beim nCipher Support kostenlos erhältlich ist.

    Breite Unterstützung für APIs, kryptographische Algorithmen und Betriebssysteme

    Unterstützte APIs

    • PKCS#11, OpenSSL, Java (JCE), Microsoft CAPI/ CNG and Web Services (erfordert Web Services Option Pack)

    Unterstützte kryptographische Algorithmen

    • Asymmetrische Algorithmen für öffentliche Schlüssel: RSA, Diffie-Hellman, ECMQV, DSA, KCDSA, ECDSA, ECDH, Edwards (X25519, Ed25519ph)
    • Symmetrische Algorithmen: AES, AES-GCM, ARIA, Camellia, CAST, RIPEMD160 HMAC, SEED, Triple DES
    • Hash-/Meldungsübersicht: SHA-1, SHA-2 (224, 256, 384, 512 Bit), HAS-160
    • Vollständige Suite-B-Implementierung mit voll lizenziertem ECC inklusive Brainpool und benutzerdefinierten Kurven

    nShield HSM bietet Unterstützung für die meisten dieser kryptographischen Algorithmen als Teil der Standardfunktionen. Für Unternehmen, die ECC- oder südkoreanische Algorithmen verwenden möchten, sind optionale Aktivierungslizenzen erforderlich.

    Unterstützte Plattformen

    Windows- und Linux-Betriebssysteme, einschließlich Distributionen von RedHat, SUSE und großen Cloud-Service-Anbietern, die als virtuelle Maschinen oder in Containern ausgeführt werden.

    Zuverlässigkeit

    Berechnet bei 25°C Betriebstemperatur mit dem MTBF-Standard Telcordia SR-332 „Reliability Prediction Procedure for Electronic Equipment“

    • nShield Connect XC   107.384 Stunden
    • nShield Connect+   99.284 Stunden

    Optionen und Zubehör

    Leistungsdaten und Optionen

    Um den Leistungsanforderungen Ihrer Anwendung gerecht zu werden, bietet Entrust eine Vielzahl von „nShield Connect“-Modellen, wie in der Registerkarte „Technische Daten“ gezeigt. Sie können zwischen den gezeigten Leistungsmodellen wählen und außerdem Vor-Ort-Upgrades von Modellen mit geringerer Leistung auf Modelle mit höherer Leistung erwerben.

    Client-Lizenzen

    nShield Connect HSMs werden mit drei Client-Lizenzen ausgeliefert, die jeweils eine Verbindung zu einer IP-Adresse ermöglichen. Es können weitere Lizenzen zugekauft werden. Die maximale Anzahl der unterstützten Client-Lizenzen variiert je nach „nShield Connect“-Modell, wie in der folgenden Tabelle dargestellt.

    Max. Anzahl an Client-Lizenzen pro nShield Connect-Modell

    XC Base/500+   10 Lizenzen

    XC Mid/1.500+   20 Lizenzen

    XC High/6.000+   Unbegrenzt*

    Hinweis* erfordert die Aktivierung der Enterprise Client-Lizenz


    Software Options Pack

    Entrust bietet eine Reihe von Software-Optionspaketen an, die in Verbindung mit Ihren nShield HSMs verwendet werden können.

    Mehr erfahren

    Überwachung mit nShield

    nShield Monitor ist eine Überwachungsplattform, die rund um die Uhr Einblicke in den Status von nShield HSMs bietet. Mit dieser Lösung können Sicherheitsteams HSMs effizient überprüfen und sofort herausfinden, ob potenzielle Sicherheits-, Konfigurations- oder Nutzungsprobleme ihre Infrastruktur beeinträchtigen könnten.

    Remote Administration Kits

    Mit nShield Remote Administration können Bediener verteilte nShield HSMs verwalten – darunter das Hinzufügen von Anwendungen, das Aktualisieren der Firmware, das Überprüfen des Status, Neustarts und mehr – von ihren Bürostandorten aus, wodurch das Reiseaufkommen reduziert und die Kosten gesenkt werden. Remote Administration Kits enthalten die Hard- und Software, die zur Einrichtung und Nutzung des Tools benötigt wird. Diese Kits sind für nShield Solo und nShield Connect HSMs erhältlich.

    CodeSafe

    CodeSafe ist eine leistungsstarke, sichere Umgebung, mit der Sie Anwendungen innerhalb der sicheren Grenzen von nShield HSMs ausführen können. Zu den Anwendungen gehören Kryptographie und hochwertige Geschäftslogik im Zusammenhang mit Bankgeschäften, Smart Metering, Authentifizierungsagenten, Agenten für digitale Signaturen und kundenspezifische Verschlüsselungsprozesse. CodeSafe ist mit FIPS 140-2 Level 3 zertifizierten nShield Solo und nShield Connect HSMs erhältlich.

    CipherTools

    CipherTools umfassen Tutorials, Referenzdokumentationen, Beispielprogramme und zusätzliche Bibliotheken. Mit diesem Toolkit können Entwickler die erweiterten Integrationsmöglichkeiten von nShield HSMs voll ausschöpfen. Das Toolkit bietet nicht nur Unterstützung für Standard-APIs, sondern ermöglicht auch die Ausführung eigener Anwendungen mit nShield HSMs. Das CipherTools Developer Toolkit ist kostenlos in der standardmäßigen Security World Software ISO/DVD enthalten.

    nToken

    Sicherheitsteams, die ihre „nShield Connect HSM“-Clients stabil authentifizieren möchten, können nTokens-PCIe-Karten zur hardwarebasierten Host-Identifizierung und -Verifizierung verwenden.

    Aktivierung von elliptischer Kurvenkryptographie (ECC)

    Die ECC-Aktivierungslizenz ermöglicht die Verwendung von EC-DH, EC-DSA und EC-MQV auf einem nShield HSM.

    KCDSA-Aktivierung

    Mit der KCDSA-Aktivierungslizenz können Sie den Korean-Certificate-basierten Algorithmus für digitale Signaturen (Korean Cerrtificate-based Digital Signature Algorithmus, KCSDA) sowie HAS-160-, SEED- und ARIA-Algorithmen auf einem nShield HSM verwenden.

    Gleitschienen

    Entrust bietet optionale Gleitschienen für die Montage von nShield Connect in einem 19"-Rack ohne Regal an. Entrust empfiehlt seinen Kunden, ausschließlich diese Gleitschienen zu verwenden, da Teile anderer Hersteller möglicherweise nicht kompatibel sind.

    Tastatur

    Viele Funktionen der nShield Connect HSMs können einfach über das Touch Wheel an der Vorderseite des Gerätes ausgeführt werden. Für noch größeren Bedienkomfort bietet Entrust eine optionale USB-Tastatur.

    Vor Ort austauschbare Teile

    nShield Connect beinhaltet Teile, die der Bediener vor Ort mit minimaler Ausfallzeit austauschen kann. Zu diesen Teilen gehören doppelte, im laufenden Betrieb austauschbare Netzteile und ein vor Ort austauschbarer Lüftereinschub (erfordert nShield Connect, um in den Standby-Modus versetzt zu werden).

    Verwandte Produkte von nShield Connect

    Was unsere Kunden sagen...

    Square logo
    Square
    Verifone logo
    Verifone
    Memjet logo
    Memjet
    Polycom logo
    Polycom

    Square

    Wir können auf eine lange gemeinsame Geschichte zurückblicken, und wir sind froh, uns für unser Kerngeschäft weiterhin auf nCipher-Lösungen verlassen zu können. Wir verwenden nCipher-HSMs seit fünf Jahren und sie waren immer außerordentlich zuverlässig. Wir haben eine Menge Code auf das HSM geschichtet. Es liefert die Leistung, die wir brauchen und hat sich als felsenfeste Grundlage erwiesen.

    Neal Harris, Leiter Sicherheitstechnik (Security Engineering Manager), Square, Inc

    Verifone

    Als weltweit führender Anbieter von Zahlungslösungen und Commerce Enablement ist es die Strategie von Verifone, „Best-in-Class“-Zahlungslösungen und -dienstleistungen zu entwickeln und bereitzustellen, die die globalen Sicherheitsstandards erfüllen oder übertreffen und unseren Kunden dabei helfen, elektronische Zahlungen über alle Handelskanäle hinweg sicher zu akzeptieren. Wir haben uns für nCipher* HSMs entschieden, um robuste Sicherheit, unübertroffene Leistung und überragende Skalierbarkeit für unsere Zahlungssicherheitsplattformen zu bieten …

    Joe Majka, Chief Security Officer, Verifone

    Memjet

    Das nShield-Verkaufsteam von nCipher Security* hat uns während dieser Evaluierungsphase vor Ort und remote hervorragend unterstützt und war für den Prozess von unschätzbarem Wert. Die ausgezeichneten Tiefe, Breite und Qualität der Produktdokumentation gab uns die Zuversicht, dass diese Lösung gut durchdacht war und unterstützt wird.

    Robert Fairlie-Cuninghame, Technischer Leiter/Architekt QAI, Memjet

    Polycom

    nCipher* lieferte das Fachwissen, das für den Entwurf und die Implementierung einer maßgeschneiderten, sicheren VoIP-Lösung erforderlich ist.

    Marek Dutkiewicz, Polycom
    Jetzt chatten