Schutz von Patientendaten, Reduzierung von Risiken und Nachweis der Compliance bei gleichzeitiger Verbesserung der Patientenbehandlungsergebnisse und Verantwortlichkeitsziele

Entrust nShield® Hardware-Sicherheitsmodule bieten Schutz von Verschlüsselungsschlüsseln, damit Einrichtungen des Gesundheitswesens die Risiken reduzieren können, die mit der Speicherung von Patientendaten verbunden sind. Die flexiblen HSMs tragen dazu bei, dass die Sicherheits- und Compliance-Strukturen gestärkt werden und das Risiko einer Sicherheitsverletzung wertvoller Patientenakten gemindert wird.

    Herausforderungen

    Konformer Schutz von strukturierten und unstrukturierten Daten

    Einrichtungen des Gesundheitswesens speichern und verarbeiten in der Regel mehrere Arten von Gesundheitsdaten, von Bildern und E-Mails bis hin zu Krankenakten und Zahlungsinformationen. Diese Daten, von denen ein Großteil der HIPAA-Compliance oder anderen Datenschutzbestimmungen unterliegt, sind auf mehreren Geräten gespeichert, laufen auf mehreren Betriebssystemen und werden von mehreren Benutzern an mehreren Orten abgerufen.

    Wachsende Bedrohungslandschaft

    Krankenakten sind schätzungsweise zehnmal so viel wert wie eine gestohlene Kreditkartennummer. Da Angreifer immer raffinierter vorgehen, müssen Organisationen im Gesundheitswesen ihre Bemühungen um Datensicherheit und Compliance verstärken. Die beispiellose gemeinsame Nutzung von Gesundheitsdaten über klinische Anwendungen, Geräte und Einrichtungen hinweg vergrößert die potenzielle Angriffsfläche und damit auch die Herausforderungen für Sicherheitsmanager.

    Lösungen

    Verwaltung von Verschlüsselungsschlüsseln

    Entrust nShield Hardware-Sicherheitsmodule bieten Einrichtungen des Gesundheitswesens eine hochsichere Root of Trust zum Schutz der Schlüssel, die verschlüsselten Krankenakten zugrunde liegen, sowohl vor Ort als auch in der Cloud. Die Sicherung der Schlüssel macht die Patientendaten für Angreifer unbrauchbar und verbessert die Compliance mit den Datenschutzbestimmungen.

    Starke Benutzerauthentifizierung

    Entrust nShield HSMs können dabei helfen, hochsichere Systeme zum Authentifizieren von Mitarbeitern, die interne Systeme nutzen, und einer Vielzahl von verbundenen Geräten erstellen, die auf das Netzwerk zugreifen.

    Vorteile von Elliptic Curve Cryptography

    Schutz der Reputation und Einnahmen

    Datenschutzverletzungen in Einrichtungen des Gesundheitswesens haben die Betriebskosten in die Höhe getrieben und sich bereits auf die Karrieren von Mitarbeitern der IT-Abteilung bis zur Führungsebene ausgewirkt. Doch der größte Schaden betrifft wahrscheinlich den langfristigen Ruf (und das langfristige Umsatzpotenzial) der betroffenen Einrichtung. Die Etablierung eines starken Sicherheits- und Compliance-Ansatzes hilft, Einrichtungen des Gesundheitswesens vor negativen Auswirkungen auf den Ruf und die Finanzen zu schützen.

    Verbesserte HIPAA|HITECH-, PCI DSS-Compliance und mehr

    Die Datenschutzbestimmungen legen fest, dass Organisationen, die Patientendaten und andere personenbezogene Daten speichern und verarbeiten, diese vor Diebstahl oder sonstigem Verlust schützen und unbefugten Zugriff verhindern müssen. Entrust nShield HSMs helfen Organisationen, die HIPAA Security Rule- und HITECH-Compliance-Anforderungen transparent einzuhalten, ohne dass Änderungen an den betrieblichen Abläufen und der täglichen Arbeit des medizinischen Personals erforderlich sind.

    Patientendaten für Angreifer unbrauchbar

    Die Angreifer werden durch den Schwarzmarktwert von Patientenakten motiviert. Mit Entrust nShield HSMs, die als Root of Trust für Datenverschlüsselungsschlüssel fungieren, können Angreifer jedoch keine Patientendaten entschlüsseln.

    Ressourcen

    Broschüre: Broschüre zu Entrust nShield HSMs

    Entrust nShield HSMs bieten eine sicherheitsgehärtete, manipulationssichere Umgebung für sichere kryptographische Verarbeitung, Schlüsselerstellung und -schutz, Verschlüsselung und vieles mehr. Die Entrust nShield-HSMs sind in drei „FIPS 140-2“-zertifizierten Formfaktoren erhältlich und unterstützen eine Vielzahl von Einsatzszenarien.

    Lösungsbeschreibungen: Datensicherungslösungen für das Gesundheitswesen

    Da Patientenakten über mehr Datenbanken, Anwendungen und Geräte als je zuvor verteilt sind, wird die potenzielle Angriffsfläche immer größer. Entrust nShield HSMs helfen Einrichtungen des Gesundheitswesens, Patientendaten zu schützen und die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen zu verbessern.

    Verwandte Produkte