Schnelle und effiziente Bereitstellung von nShield Remote Administration

nShield HSMs werden oft in lichtgeschützten Rechenzentren betrieben, die häufig weit von den Personen entfernt sind, die sie verwalten. Während die Nutzung von lichtgeschützten Rechenzentren die Gemeinkosten senken kann, können Reisen für den Zugang zu weit entfernten HSMs die Kosten erheblich erhöhen. nShield Remote Administration ermöglicht es HSM-Besitzern, ihre HSMs von ihrem Bürostandort aus zu verwalten, was Zeit und Geld spart.

Der Remote Administration Rapid Install Service von Entrust hilft Organisationen dabei, dieses Tool so schnell wie möglich in Betrieb zu nehmen und seine Vorteile zu nutzen. Ein Entrust Security Professional Services-Berater übt die folgenden Aufgaben in Ihrer Umgebung aus:

  • Analyse der aktuellen nShield HSM-Bereitstellung, darunter Population und Verteilung Ihrer Umgebung
  • Unterstützung bei der Installation der Hardware und Software, die Sie in Ihren lokalen Büros benötigen
  • Hilfe bei dem Upgrade der nShield HSM-Software und -Firmware
  • Konvertierung von Administratorkartensätzen in Remote Administration-Karten
  • Dokumentation des Upgradeprozesses zur Unterstützung bei der Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien und für zukünftige Audits

Vorteile der Bereitstellung von nShield Remote Administration

Diagramm-Symbol

Maximale Rendite

Erzielen Sie dank Remote Administration schnelle Einsparungen bei Reisekosten und Zeit.

Support-Symbol weiß

Starke Unterstützung

Das erfahrene Team von Entrust bietet Schulungen für Ihre Mitarbeiter für einen nahtlosen Übergang an.

Netzwerk-Symbol weiß

Optimierte Bereitstellung

Vertrauen Sie auf eine fachmännische Installation, die durch Tausende nShield-Bereitstellungen mit einer Vielzahl von Anwendungen abgesichert ist.

Kontakt zu den Service-Experten von Entrust