Abbildung: Shield Edge

Leistungsfähige, tragbare, kryptographische Dienste für das Encryption Key Management

Das nShield Edge Hardware-Sicherheitsmodul (HSM) ist ein mit allen Funktionen ausgestattetes, tragbares USB-HSM, das für Transaktionsumgebungen mit geringem Volumen konzipiert ist. Es unterstützt das sogenannte Encription Key Management, d. h. die Verschlüsselung und den Schutz von Schlüsseln, und eignet sich ideal für die Offline-Schlüsselgenerierung für Zertifizierungsstellen (CAs) sowie für Entwicklungs- und Bring Your Own Key (BYOK)-Umgebungen.

Mehr als HSM-Security

Vorteile von nShield Edge

Hantel-Symbol

Äußerst leistungsstark

Perfekt für Offline-Schlüsselgenerierung und -entwicklung/Bring Your Own Key (BYOK)-Umgebungen mit vollständiger Algorithmus- und API-Unterstützung.

Werkzeugkasten-Symbol

Tragbar

Das kleine, leichte Design und die praktische USB-Schnittstelle unterstützen eine Vielzahl an Host-Plattformen, einschließlich tragbarer Geräte.

Spardosen-Symbol weiß

Kosteneffektiv

Dieses kostengünstige Gerät ist Ihr Einstiegspunkt in HSMs und ermöglicht Ihnen die Skalierung Ihrer Umgebung mit anderen nShield-Modellen.

Einzelheiten

    Technische Daten

    Zertifizierungen

    nShield Edge USB HSMs sind nach FIPS 140-2 Level 2 und Level 3 zertifiziert.

    Einhaltung von Sicherheits- und Umweltstandards

    • UL, CE, FCC, RCM, kanadischer ICES
    • RoHS2, WEEE

    Unterstützte APIs

    • PKCS#11, OpenSSL, Java (JCE), Microsoft CAPI und CNG

    Unterstützte kryptographische Algorithmen

    • Asymmetrische Algorithmen für öffentliche Schlüssel: RSA, Diffie-Hellman, ECMQV, DSA, KCDSA, ECDSA, ECDH, Edwards (X25519, Ed25519ph)
    • Symmetrische Algorithmen: AES, AES-GCM, ARIA, Camellia, CAST, RIPEMD160 HMAC, SEED, Triple DES
    • Hash-/Meldungsübersicht: SHA-1, SHA-2 (224, 256, 384, 512 Bit), HAS-160
    • Vollständige Suite-B-Implementierung mit voll lizenziertem ECC, inklusive Brainpool und benutzerdefinierten Kurven
    • Elliptic Curve Key Agreement (ECKA) verfügbar über Java API und nCore APIs
    • Elliptic Curve Integrated Encryption Scheme (ECIES) verfügbar über Java API, PKCS#11 und nCore APIs

    nShield HSMs bieten Unterstützung für die meisten dieser kryptographischen Algorithmen als Teil der Standardfunktionen. Für Unternehmen, die ECC- oder südkoreanische Algorithmen verwenden möchten, sind optionale Aktivierungslizenzen erforderlich.

    Betriebssysteme

    Windows- und Linux-Betriebssysteme einschließlich der Distributionen von RedHat und SUSE.

    Optionen und Zubehör

    CipherTools Developer Toolkit

    Das CipherTools Developer Toolkit besteht aus Tutorials, Referenzdokumentationen, Beispielprogrammen und zusätzlichen Bibliotheken. Mit diesem Toolkit, das in unserer Standardsoftware nShield Security World enthalten ist, können Entwickler die erweiterten Integrationsmöglichkeiten von nShield HSMs voll ausschöpfen. Das Toolkit bietet nicht nur Unterstützung für Standard-APIs, sondern ermöglicht auch die Ausführung eigener Anwendungen mit nShield HSMs.

    Aktivierung von elliptischer Kurvenkryptographie (ECC)

    Die ECC-Aktivierungslizenz ermöglicht die Verwendung von EC-DH, EC-DSA und EC-MQV auf einem nShield HSM.

    KCDSA-Aktivierung

    Mit der KCDSA-Aktivierungslizenz können Sie den Korean-Certificate-basierten Algorithmus für digitale Signaturen (Korean Cerrtificate-based Digital Signature Algorithmus, KCSDA) sowie HAS-160-, SEED- und ARIA-Algorithmen auf einem nShield HSM verwenden.

    Optionen für die FIPS-Zertifizierung

    nShield Edge ist in den Varianten FIPS 140-2 Level 2 und Level 3 erhältlich. Es wird auch eine Nicht-FIPS-Entwickler-Edition angeboten.

    Verwandte Produkte

    Was unsere Kunden sagen...

    Square logo
    Square
    Verifone logo
    Verifone
    Memjet logo
    Memjet
    Polycom logo
    Polycom

    Square

    Wir können auf eine lange gemeinsame Geschichte zurückblicken und wir sind froh, uns für unser Kerngeschäft weiterhin auf die Lösungen von Entrust verlassen zu können. Wir verwenden Entrust HSMs seit fünf Jahren, und sie waren immer außerordentlich zuverlässig. Wir haben eine Menge Code auf das HSM geschichtet. Es liefert die Leistung, die wir brauchen, und hat sich als felsenfeste Grundlage erwiesen.

    Neal Harris, Leiter Sicherheitstechnik (Security Engineering Manager), Square, Inc

    Verifone

    Als weltweit führender Anbieter von Zahlungslösungen und Commerce Enablement ist es die Strategie von Verifone, „Best-in-Class“-Zahlungslösungen und -dienstleistungen zu entwickeln und bereitzustellen, die die globalen Sicherheitsstandards erfüllen oder übertreffen und unseren Kunden dabei helfen, elektronische Zahlungen über alle Handelskanäle hinweg sicher zu akzeptieren. Wir haben uns für Entrust HSMs entschieden, um robuste Sicherheit, unübertroffene Leistung und überragende Skalierbarkeit für unsere Zahlungssicherheitsplattformen zu bieten …

    Joe Majka, Chief Security Officer, Verifone

    Memjet

    Das nShield-Verkaufsteam von Entrust hat uns während dieser Evaluierungsphase vor Ort und remote hervorragend unterstützt und war für den Prozess von unschätzbarem Wert. Aufgrund der ausgezeichneten Tiefe, Breite und Qualität der Produktdokumentation waren wir zuversichtlich, dass die Lösung gut durchdacht und unterstützt war.

    Robert Fairlie-Cuninghame, Technischer Leiter/Architekt QAI, Memjet

    Polycom

    Entrust lieferte das Fachwissen, das für den Entwurf und die Implementierung einer maßgeschneiderten, sicheren VoIP-Lösung erforderlich ist.

    Marek Dutkiewicz, Polycom